Schulorchester goes Krönungssaal

  • Alle

Schulorchester goes Krönungssaal

Den Einhard-Symphonikern kommt die Ehre zuteil, am Dienstag, den 28.Mai 2019, zur Preisverleihung des Jugendkarlspreises im Krönungssaal des Rathauses der Stadt Aachen um 11.00 Uhr aufzutreten.
Vor der Bewerbung für die musikalische Umrahmung durch die Dirigentin des Orchesters, Frau Heuschen, wurde zunächst im Orchester eine Abstimmung zur Bewerbung überhaupt durchgeführt, da es zunächst hieß, dass nur 25 SchülerInnen auf dem Podest sitzen dürften, da jeder Zentimeter für Gäste vorbehalten sei. So hätte die Leiterin entscheiden müssen, wer mitdarf und wer nicht. Schwierig!
Nach der Zusage kam gottseidank die Erlaubnis, dass alle 60 MusikerInnen doch Platz haben und außer den klassischen Werken „Europahymne“ und „Karlshymne“ auch etwas Modernes spielen können.
Die Motivation und Freude für diesen besonderen Auftritt sehr groß.
Am 2. April war bereits mit Vertretern des Orchesterrates und den Musiklehrern Frau Heuschen und Herr Werner mit dem Geschäftsführer des Karlspreisdirektoriums, Herrn Vincken, eine Begehung im Krönungssaal, um die Organisation des Auftritts vor Ort zu klären.
Wir sind gespannt!